Über mich

Wie ich arbeite

 

Meine Beratung widmet sich dem ganzen Menschen, Körper, Seele und Geist. Mit Achtsamkeit, Mitgefühl und Respekt begleite ich Sie präsent und klar in Ihren Anliegen.

 

Die Psychosynthese, meine Grundlage, ist in diesem Sinne eine transpersonale, d.h. ganzheitliche Psychologie, die  auch spirituelle Fragen umfasst. Ich verwende je nach Bedarf auch Methoden aus der systemischen Paartherapie oder Gestalttherapie.

Ich arbeite im Gespräch, mit Aufstellungen, Visualisierungen, Meditation und Ritualen. 

 

Die Förderung der Eigenständigkeit und Eigenverantwortung ist ein wichtiger Aspekt meiner Beratung. Mir ist es ein Anliegen, Werkzeuge und Impulse zu vermitteln, mit denen selbständig weitergearbeitet werden kann.

 

Meine Philosophie

 

Zentral ist für mich ist die Chance der persönlichen Entwicklung, die Sinnfindung und die Entfaltung des in jedem Menschen schlummernden Potenzials an Fähigkeiten und inneren Werten wie Mitgefühl, Vertrauen, Lebendigkeit.

 

Das gilt auch für unsere Liebesbeziehung, deren Gelingen für unser Leben entscheidend ist. Es lohnt sich, das Potenzial einer Partnerschaft auszuloten, die Schwierigkeiten anzuschauen, konstruktive Lösungen zu suchen um die Liebe wieder neu zu beleben und zu vertiefen.

 

In meiner bald 30-jährigen Erfahrung habe ich mir in der psychologischen Praxis ein breites Spektrum von ganzheitlichen und wirksamen Methoden für die Einzelberatung sowie für die Paartherapie angeeignet, die ich je nach Bedarf individuell einsetzen kann.